Menu:


Pflanzen erlebenTieren begegnenLuft atmen, Wasser trinkenZukunft sichern

Spatenstich für den Churfranken-Kräutergarten am 2. Mai 2012

Veröffentlicht am 06.05.2012
Pressemitteilungen >>

Am Mittwoch, 2. Mai 2012 fand der 1. Spatenstich des Churfranken-Kräutergartens statt. Dieser befindet sich am mittleren Weinbergsweg am Einstieg des Churfrankensteiges. Auf einer brachliegenden Rebfläche werden nun heimische Kräuter angebaut, die zukünftig der Gastronomie sowie der Bevölkerung zur Verfügung stehen. Das Konzept hierzu erstellte Herr Engelbert Kötter, staatl. gepr. Gartenbautechniker. Er konnte zum Aufbau und Erhalt des Kräutergartens folgende Sponsoren gewinnen:


Kleine Auswahl des Samengutes.



Tatkräftige Unterstützung durch Winzerin Ingrid Ott, die als 2. Vorsitzende des Obst- und Gartenbauvereins den Churfranken-Kräutergarten zukünftig betreut.



Herr Kötter mit Herrn Friedel und Kollegin bei der Vorbesprechung.



Alle helfen mit - auch Frau Gebler von der Stadt Erlenbach.



Die Pflanzfolie wird ausgebreitet.



Der Erste Bürgermeister Michael Berninger packt bei sommerlichen Temperaturen auch an...
Außerdem Engelbert Kötter, Stefan Friedel, Caroline Gebler, Ingrid Ott, Michael Berninger
und Werner Stratil (von links nach rechts)

 

 


Mit Spaß bei der Arbeit die Fa. Green Design aus Kirchzell!



Beschriftung der Kräutergartenbeete, damit man auch weiß, was dort wächst!



Fotos und Text: Stadt Erlenbach a. Main

 

Zuletzt geändert am: 06.05.2012 um 21:00

Zurück
print